Angstgruppe „Drinbleiben” Berlin- für Berufstätige und für Menschen, die in einen Job zurück wollen


Wir sind eine altersmäßig gemischte Selbsthilfegruppe für Betroffene, die unter verschiedenen Formen der Angsterkrankung leiden, darunter Panikstörungen, Sozialphobien, generalisierte Angststörung und andere.

Die Gruppe „Drinbleiben” wendet sich an Menschen, die trotz oder mit ihrer Angststörung in Beruf oder in Ausbildung bleiben oder dorthin wieder zurückkehren möchten.

Die Gruppe eignet sich als Ergänzung für Leute, die eine Psychotherapie machen und für Zeiten nach einer Therapie.

Wer Interesse hat, mitzumachen, melde sich bitte per Mail bei uns.
Wir laden nach Abstimmung in der Gruppe und Verfügbarkeit der Plätze ein.

 

Treffpunkt: 10829 Berlin, ein Gruppenraum in der Cheruskerstraße in Schöneberg,
(nahe S-Bahnhof Julius-Leber-Brücke).

Zeit: Wir treffen uns zweiwöchentlich, dienstags, alle 14 Tage
für 1½ Stunden, Beginn 18:00 Uhr.